2002 Audi A6

Der Audi A6 C5 ist ein Pkw-Modell der oberen Mittelklasse von Audi und wurde von April 1997 bis August 2005 als zweite Generation des Audi A6 gebaut.

Im Mai 2001 erfolgte eine Modellpflege. Außer Änderungen an der Motorpalette und dem Fahrwerk wurden Geräuschdämmung und Karosseriesteifigkeit verbessert. Des Weiteren wurde das Aussehen leicht überarbeitet.

Die auffälligsten Veränderungen waren:


Sichtbare Auspuffendrohre
Seitenblinker in Klarglas
Rückfahrscheinwerfer der Heckleuchten in Klarglas
Kennzeichenrahmen in der Kofferraum-Klappe in schwarz-glänzend
Geänderte Form der Stoßstangen
Überarbeiteter Kühlergrill und geänderte Grilleinfassung in der Motorhaube
Außenspiegel auf Beifahrerseite gleich groß wie auf der Fahrerseite
Geändertes Kombiinstrument mit Chromumrandung
Innenausstattung mit Softlacküberzug
Einführung des CAN-Bus
Geänderte Motorenpalette
Verbesserte Abgaswerte

 

Ab Mitte 2002 bot Audi die besonders sportliche Version RS6 auf Basis des C5 an.


Im April 2004 wurde die A6 C5 Limousine durch einen völlig neu entwickelten Nachfolger abgelöst. Der Avant-Nachfolger erschien im März 2005.

Vorgängermodell Audi A6 C4
Nachfolgemodell Audi A6 C6

Schau mal hier: >>> Audi A6 <<< - Dort wird jeder fündig.

Links:

www.auto-preisliste.de   .   www.mobilverzeichnis.de

Autozubehör